Mahatma-Haus
Meditationen

Neue Energien

Therapien
Unterstützendes und Hilfreiches
  Kristallkarten
  Energiesprays  
  Essenzen
  Aqua-Aura-Kristalle
  Literatur
  CD  
  News
Info
Links

Mahatma-News Nr. 28

Meine lieben Kinder

Nun ist eine wichtige Zeitperiode angebrochen, wo die Erde Eure Hilfe dringend notwendig hat. Die Erde und Ihr seid untrennbar miteinander verbunden, und keiner von Euch kann den Aufstieg ohne den andern bewerkstelligen.

Je mehr Ihr Euch nun der Heilung der Erde zuwendet, desto eher werdet auch Ihr - und damit meine ich alle Erdreiche - geheilt werden. Je schneller Eure Heilung vonstatten geht, desto sanfter wird auch der Aufstieg vollzogen werden können.

Darum bitte ich all diejenigen, die offen dafür sind, inständig, Eure Aufgabe als Hüter der Erde wahrzunehmen und diese Heil-Meditation, um die Euch die Mutter Erde bittet, durchzuführen, allein oder in Gruppen, und je öfter, desto besser.

Damit möchte ich sagen, dass es mit einem Male nicht getan ist; vielleicht könnt Ihr Euch angewöhnen, diese Meditation regelmässig durchzuführen. Ihr helft Euch damit auch selber. Es wäre wunderbar, wenn Ihr diese Meditation entweder zum Schluss oder zu Beginn Eurer täglichen Meditation einflechten könntet.

Ich segne Euch und grüsse Euch in unendlicher Liebe

Mahatma Ra Menora
 

Heilung von Mutter Erde

Lasst alles los und atmet ruhig und tief ein und aus. Lasst alle Gedanken los und besinnt Euch darauf, wer Ihr seid.

Lasst das Licht des ICH BIN durch all Eure Körper leuchten und verbindet Euch mit Sanat Kumara, den Kumaras, dem Devareich, dem Mineralreich und dem ICH BIN der Erde und mit all Euren Bewusstseinsebenen. Erinnert Euch daran, dass Ihr hergekommen seid, um diesen Prozess in Gang zu setzen, und dass nun alles bereit ist dafür.

Lasst nun durch Euren Kanal die Heilenergie fliessen und füllt damit alles auf, was auf der Erde inkarniert ist. Fühlt, wie diese Energie heilt, tröstet, alles in Harmonie verwandelt, was disharmonisch war, wie sie ordnet, was chaotisch war, wie sie zähmt, was ungestüm war, wie sie Ordnung schafft und alles an seinen rechten Platz rückt.

Fühlt, wie die Erde aufatmet und sich entspannt, wie sie beginnt, sich zu klären und zu heilen. Lasst nun den Strahl der Liebe sich über die Erde und all ihre Bewohner ergiessen und fühlt, wie diese Energie langsam alles durchdringt und alles einhüllt - wie in eine Decke der Geborgenheit, nach der alle sich sehnen.

Lasst diese Energie fliessen, so lange Ihr möchtet, und kommt dann langsam wieder zurück.

 
Verzeichnis Mahatma-News
 
Mahatma-Haus   Meditationen   Neue Energien   Therapien   Unterstützendes und Hilfreiches   Kristallkarten   Energiesprays   Essenzen   Aqua-Aura-Kristalle   Literatur    CD   News   Info   Links