Mahatma-Haus
Meditationen

Neue Energien

Therapien
Unterstützendes und Hilfreiches
  Kristallkarten
  Energiesprays  
  Essenzen
  Aqua-Aura-Kristalle
  Literatur
  CD  
  News
Info
Links

Mahatma-News Nr. 8

Meine Lieben

Ich grüsse Euch und möchte Euch Informationen geben für diese wichtige Zeit. Sie ist entscheidend für den nächsten Schritt der Menschheit, und es stellt sich die Frage: Können die Menschen einen Schritt vorwärts machen, oder fallen sie in alte Verhaltensmuster zurück?

Im Moment sieht es so aus, als ob die alten Verhaltensmuster nach wie vor greifen, und dies auch bei vielen Menschen, die eigentlich schon auf dem Weg ins Licht der Erkenntnis sind. Die jüngsten Ereignisse können als ein gutes Richtmass dienen, um zu erkennen: “Welche Emotionen sind bei mir noch vorhanden? Wo reagiere ich noch mit Angst, Wut, Machtlosigkeit etc.?” Erkennt diese Muster, die noch vorhanden sind, und transformiert sie. Dies ist enorm wichtig in den kommenden Zeiten, die nun auf Euch zukommen, denn dieses Ereignis ist der Beginn drastischer Veränderungen, die notwendig sind, um das neue Zeitalter in Euer Leben zu bringen.

Viele von Euch haben sich nach diesem Ereignis spontan hingesetzt und allein oder in Gruppen Licht in diese Gegend gesendet, und die vordergründige Absicht war sicherlich eine gute. Doch bei diesen Aktionen wird oft nicht bedacht, dass hinter dem guten Willen und der Motivation, etwas für die Menschen zu tun, die dieses Ereignis getroffen hat, bei vielen noch Emotionen stecken (sicherlich versteckt und unbewusst), welche noch beachtet werden müssten und die mit dem Licht automatisch mitgesendet werden.

Horcht daher ganz in Euch hinein und beantwortet ehrlich die Frage nach eventuellen Emotionen, die noch vorhanden sein könnten und die hinter dem guten Willen stecken, den Menschen, die in diese Situation geraten sind, zu helfen. Werdet Euch ausserdem bewusst: Alles, worauf Ihr Euren Fokus richtet, wird verstärkt.

Meine Lieben, bedenkt, dass nur in der Kausalebene ganz hinter dieses Geschehen geblickt werden kann und die Ursachen ergründet werden können. Die Reaktion der Menschheit läuft im Moment nach alten und bekannten Mustern ab. Dies ist bei denjenigen, die im Moment noch schlafen, durchaus verständlich. Für diejenigen jedoch, die zur Zeit schon erwacht sind - und das ist doch schon eine ganz beachtliche Zahl -, wird es nun unumgänglich notwendig, jetzt vierdimensional zu denken und zu handeln! Dies wäre:

  1. Ruhig in der Mitte, in Eurem ICH BIN, zu bleiben, egal was um Euch herum geschieht.

  2. Nicht mehr re-agieren. Aktion und Re-aktion sind noch Ausdruck der dritten Dimension. Jesus versuchte dies die Menschen schon vor zweitausend Jahren zu lehren, indem er sagte: “Wenn Dich einer auf die Wange schlägt, so halte ihm auch die andere hin.” Mit andern Worten heisst dies: Reagiere nicht auf die Aktion eines andern, sonst stellst Du Dich auf die selbe Stufe und schaffst Dir Karma.

  3. Erkennen: Alles ist gut, so wie es ist.

 
Für Euch bedeutet dies: Wenn Ihr etwas tun wollt - für Euch, für die Erde, für Eure Evolution - so richtet Eure Aufmerksamkeit beharrlich auf die Vision der neuen Erde: eine Erde, geheilt von allen menschlichen Eingriffen. Alle Menschen, die in Harmonie und Frieden, voller Freude, Lachen und Liebe miteinander umgehen, eine heile, ausgewogene Natur, in der Tiere, Pflanzen und Mineralien aufs Schönste gedeihen. Ein blühendes, strahlendes Paradies, für das die Erde gedacht war.
 

Visualisiert dieses Bild immer wieder und bleibt in Eurer Mitte, egal, was um Euch herum passiert. Bleibt in Eurem ICH BIN und werdet zu diesem ICH BIN im Herzen, standhaft, unerschütterlich. Ihr seid Schöpfer! Fühlt die Liebe in Eurem Herzen zu allen, die an diesem Spiel beteiligt sind. Urteilt und verurteilt nicht! Bleibt unbeirrbar in Eurem Vertrauen, dass die Harmonie immer wieder hergestellt wird, auch ohne Euer Dazutun und dem Streben nach Vergeltung.

Setzt Euch zusammen oder allein hin und fokussiert Euch immer wieder klar und deutlich auf die Vision der neuen Erde - des neuen Zeitalters. Bringt zudem die Energie von Ra Menora - oder wie immer Ihr die weibliche Quellenenergie nennen wollt - über Euren Kanal auf die Erde, damit diese Energie jetzt immer mehr auf der Erde wirksam wird.

Wenn Ihr so arbeitet, wird dies die Manifestation dieser Vision viel schneller bringen als alles andere.

Ich grüsse Euch in unendlicher Liebe
Mahatma Ra Menora
 
Verzeichnis Mahatma-News